gesunde Bettkultur für ausgeschlafene

Welcher Schlaftyp sind Sie?

Wie man sich bettet, so lebt man

Schlafen Sie auf dem Rücken, auf dem Bauch oder lieber auf der linken oder auf der rechten Seite? Wichtig für die Auswahl der richtigen Matratze und des Lattenrostes ist auch die Frage, welche Körperpartie Entlastung benötigt. Je nach Belastung im Beruf oder Alltag benötigt zum Beispiel die Schulter die Möglichkeit zum Einsinken, während der Lordosebereich unterstützt werden sollte, damit die Wirbel entspannen können. Für besonders feinfühlige Menschen kann es zudem wichtig sein, dass das Bettsystem frei von Metallen ist und das natürliche Magnetfeld nicht beeinträchtigt wird.

Je nachdem, welcher Schlaftyp Sie sind und wie Sie sich morgens fühlen, werden Ihnen unsere Schlafberater das für Sie richtige Bettsystem zusammenstellen.

Wenn Sie sich für einen gesunden Schlaf interessieren – und das tun Sie, sonst wären Sie gerade nicht hier – dann können wir Ihnen helfen, mit dem richtigen Lattenrost und der passenden Matratze Ihr Ziel zu erreichen und das Aufstehen macht Spaß.

Wollen Sie es genau wissen? Dann besuchen Sie unseren Showroom und Sie wissen, welches Schlafsystem zu Ihnen passt.